GedankenBilder Edith Tries

Agnes:
Danke für die Wünsche liebe Edith, das wünsch
...mehr

Pat:
Das wünsche ich Dir auch. Ich habe mir für di
...mehr

Escara / Esther:
Liebe Edith, auf meiner Blogtour in neuen Jah
...mehr

Maria:
Vielen Dank für die guten Wünsche. Auch dir w
...mehr

Zitante Christa:
Auch ich habe heute einen Stern auf den Weg g
...mehr

Anette:
Danke ...
...mehr

Sandra:
Liebe Edith,auch auf diesem Weg ein frohes Fe
...mehr

Zitante Christa:
Ich kenne die Pflanze unter "Christrose" und
...mehr

Zitante Christa:
Danke Dir, liebe Edith,eine freudvolle Advent
...mehr

Agnes:
Text und Foto bilden eine wunderschöne Kombin
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 317
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1631
ø pro Eintrag: 5,1
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 2710

Rhein-Regatta mit Spruch ;-)




Passend zu den warmen Temperaturen zeige ich heute mal
 einige Wasser-Fotos.

Am Pfingstsonntag haben wir eine Schiffstour durch den Duisburger Hafen gemacht - doch dazu demnächst mehr.

Nach Beendigung der Hafenrundfahrt haben wir uns noch eine ganze Weile am Rhein aufgehalten, an einer urigen Kneipe ein Pilsken getrunken, was vom Grill gegessen und dadurch mitbekommen,
 dass die "Rheinwoche"-Regatta unterwegs war,
 und zwar heute von Köln rheinabwärts bis nach Wesel.

Die Segler haben in Duisburg-Ruhrort eine Pause eingelegt und sind am Nachmittag vom dortigen Segelclub aus zur letzten Etappe ihrer Regatta aufgebrochen.
Und genau das haben wir miterlebt ... und natürlich fotografiert.



Die ersten Segelboote laufen aus dem Eisenbahnhafen aus
 und in den Rhein hinein.
Die Wasserschutzpolizei passte auf, dass die Frachtschiffe weit genug weg blieben
und auch die Segler hatten wohl strenge Auflagen, was ihre "Fahrtrinne" betraf.
Anders wäre das sicher auch nicht gutgegangen, es herrschte reger Verkehr auf dem Wasser.








Einige der Boote sammelten sich in einer Reihe, allerdings mit dem Bug in die falsche Richtung,
 d. h. sie mussten drehen.
Für mich ist und bleibt es schwer verständlich, wie sie das geschafft haben,
 ohne aneinander zu stoßen.

Im Gegenlicht sahen die weißen Segel besonders schön aus.

 



 





Aus dem Eisenbahnhafen kamen aber nicht nur die Segler, sondern es schob sich zwischen ihnen
 ein sehr großes Passagierschiff hindurch.
Ich war froh, in keinem der Segelboote zu sitzen!





 



Wie man sieht, ist alles ohne Komplikationen vonstatten gegangen.





 



Die Zuschauer oben auf der Brücke, die Angler unten rechts im Bild,
die Passagiere des Ausflugs-Schiffes und wir alle an Land hatten
viel zu gucken.








Die Nähe des großen Schiffes zu den vergleichsweise kleinen Segelbooten
 fand ich aber doch bedrohlich.
Wie gut, dass unmittelbar neben dem Schiff kein Segler umgekippt ist -
 kurz vorher auf dem Rhein war ein Boot gekentert.








Schön finde ich, wie die Segel leuchten, dazu der knallblaue Himmel -
fast wie im Urlaub





 



An diesem Gefühl änderte auch die Industrie-Kulisse mit dem Schornstein
 von Thyssen-Krupp nichts  -
mir gefällt die Mischung aus Wasser, blauem Himmel, Booten und Industrie.





 


All das läuft parallel und wir Menschen in dieser Region können das genießen!



**********


Und zum Abschluss habe ich noch den im Titel angekündigten Spruch für Euch.


Viele wissen ja, dass wir hier im Ruhrgebiet so eine ganz eigene Ausdrucksweise haben zwinkern.gif 
Manche Menschen reden mehr "so", andere weniger und so manche ganz speziell.

Aufgeschnappt habe ich den Satz, als wir an zwei Frauen vorbei gingen,
 die auf einer Bank in der Sonne saßen.
Anscheinend habe die beiden ihre Füße verglichen ...

Zitat:

" Kuck ma, meine Füße sind weiß als wie deine!"


  grinsen.gif   


Eine schöne, sonnige und angenehme Woche wünsche ich allen!





Nickname 28.05.2012, 21.28| (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: dies und das | Tags: Bilder, Berichte, Humor,

Welch ein Glück!




Wer sagt, es gibt keine Wunder auf dieser Welt,
hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt.

Wer sagt, Reichtum ist alles,
hat noch nie ein Kind lächeln gesehen.

Wer sagt, diese Welt sei nicht mehr zu retten, hat vergessen,
dass Kinder Hoffnung bedeuten.





(diesen Text habe ich aus dem Internet, leider ohne Angabe des Verfassers)







******************

 



Dankbar und voller Freude darf ich bekanntgeben, dass ich zum 2. Mal Oma geworden bin!
Und der Opa ist natürlich zum 2. Mal Opa geworden



Am 16. Mai 2012 bekamen unsere Tochter Cornelia und ihr Partner Jürgen ihr erstes Baby.

Mit nur 49 cm und 2.700 g ist unsere Enkelin klein und zart.

Wir sind erleichtert, dass Pia-Marie den Weg ins Leben aus eigener Kraft geschafft hat und gesund ist!

Es gibt Zeiten, da scheint das Glück grenzenlos zu sein 












Nickname 17.05.2012, 20.06| (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: dies und das | Tags: Menschliches, Bilder,

schuppig und haarig



Keine Sorge - mein Blog bleibt werbefrei und ich möchte
 keine Reklame für ein Schuppen-Shampoo machen


Ich zeige ich heute ein Foto, welches für mich ein Star-Foto ist -
 ich fand den kleinen Kerl so niedlich und hätte ihm viel länger zusehen können,
 wie er in aller Ruhe und im Zeitlupentempo durch sein Revier geschritten ist.




Krallen-Gecko








Witzig finde ich, dass der Gecko seine Augen in alle Richtungen drehen kann -
er kann also auch nach hinten gucken, ohne den Kopf zu drehen.
Leider habe ich solch einen
"Augenblick"
 nicht aufs Bild bekommen.




Und schon hier an dieser Stelle möchte ich alle warnen, die eine Spinnenphobie haben
 oder sich einfach nur vor Spinnen ekeln.




Dazu gehöre ich auch - und trotzdem habe ich dieses Vogelspinnen-Exemplar fotografiert.
Erstens war eine dicke Scheibe zwischen ihr und mir,
 und zweitens fand ich, dass sie richtig gut aussieht grinsen.gif




Rotknie-Vogelspinne









Die Fotos sind hier entstanden.




Nickname 10.05.2012, 19.40| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: dies und das | Tags: Bilder, Tiere,

Buntes





In diesen trüben Tagen brauche ich etwas Buntes - einfach nur so:








 




Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch allen



...



und jetzt auch noch einen schönen Wochenbeginn und eine gute Woche!




Nickname 05.05.2012, 21.30| (7/7) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bilder | Tags: Blumen