GedankenBilder Edith Tries

Agnes:
Danke für die Wünsche liebe Edith, das wünsch
...mehr

Pat:
Das wünsche ich Dir auch. Ich habe mir für di
...mehr

Escara / Esther:
Liebe Edith, auf meiner Blogtour in neuen Jah
...mehr

Maria:
Vielen Dank für die guten Wünsche. Auch dir w
...mehr

Zitante Christa:
Auch ich habe heute einen Stern auf den Weg g
...mehr

Anette:
Danke ...
...mehr

Sandra:
Liebe Edith,auch auf diesem Weg ein frohes Fe
...mehr

Zitante Christa:
Ich kenne die Pflanze unter "Christrose" und
...mehr

Zitante Christa:
Danke Dir, liebe Edith,eine freudvolle Advent
...mehr

Agnes:
Text und Foto bilden eine wunderschöne Kombin
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 318
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1631
ø pro Eintrag: 5,1
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 2711

Ausgewählter Beitrag

Nummer 4



Das abgebildete Objekt - bzw. ein Auschnitt daraus - drängte sich mir fast schon auf,
 um als Rätsel Nr. 4 gezeigt zu werden.

Und so dürft Ihr nach langer Zeit wieder einmal Eure grauen Zellen anstrengen -
 das soll ja gesund sein 

Ich bin sicher dass einige von Euch wissen, um was es sich hier handelt:



   

 


Viel Spaß und Erfolg beim Raten!


Die Kommentar-Funktion* bleibt ein Weilchen ausgeschaltet, also:
abgucken ist nicht


* für alle, die das nicht kennen:

Ihr könnt Euren Tipp als Kommentar abgeben, aber sehen kann nur ich das vorerst.

Erst wenn ich die Kommentar-Funktion wieder freischalte, sind alle Eure Kommentare zu sehen / lesen.


 



04. Mai - des Rätsels Lösung


Oh oh, da haben sich nicht so viele getraut, sich rätselnd zu beteiligen

Anscheinend war es doch schwieriger, als ich dachte.
Ich habe mal versucht mir vorzustellen, ich wüsste nicht, um was es sich handelt - und dabei bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass ich wohl auch auf irgendetwas Zapfenähnliches getippt hätte.
Allerdings habe ich vermutet, dass aufgrund des zu erahnenden Musters die Gedanken von einem Zapfen in eine andere Richtung gehen würden.

Ich freue mich über die Mutigen, die mitgeraten haben -
 und hier kommt die Auflösung.

Gezeigt habe ich Euch einen Abschnitt dieser Schlangenhaut:




 





So deutlich wie auf diesen Bilder habe ich die Haut einer Schlange
noch nie gesehen und ich war von der Form dieser Schuppen sehr überrrascht.

Ich weiß wohl, dass Schlangenhäute ganz trocken sind und damit den Erwartungen einer glitschigen Haut, die viele Menschen bei dem Gedanken an eine Schlange haben - widersprechen.


Entstanden sind die Fotos in einem Reptilien-Zoo ganz in unserer Nähe.
Mein nächster Beitrag wird Euch noch weitere Tiere aus diesem Zoo zeigen, darunter auch ein Star-Portrait  



  

Nickname 30.04.2012, 19.03

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Esther (Escara)

Hallo Edith, leider hab ich dieses Rätsel verpasst :( Als ich das Bild heute sah, dachte ich sofort an eine Schlange :) wäre ich also richtig gelegen.
LG Esther

vom 18.05.2012, 21.14
7. von Agnes

Wenn ich mir die Antworten der anderen durchlese, liege ich mit meiner falschen Antwort ja gar nicht so falsch ;-))
Aber an eine Schlange hätte ich nie gedacht.
Schön gesehen, photographiert und hier vorgestellt.
LG
Agnes

vom 05.05.2012, 21.30
6. von elfi s.

So nah hab ich eine Schlange noch nie gesehen. Da wäre ich niemals drauf gekommen. Hätte nicht mal auf etwas Lebendes getippt. Die Form der Schuppen ist schon recht fremdartig. Da hab ich wieder was gelernt.
Schöne Idee mit den Ratefotos.
Gruß Elfi

vom 04.05.2012, 20.24
5. von aNette

Oh, ich sehe schon, ich komme zu spät. Gut so, ich kann gar nicht raten. Hätte mich hier auch voll vertippt. Klasse dein Reptil. Ich wünsche dir ein schönes WE, lg aNette

vom 04.05.2012, 20.07
4. von ZItante Christa

Ich tippe auf einen Zapfen...

Liebe Grüße,
Christa


vom 02.05.2012, 07.29
3. von Agnes

Ich dachte spontan an einen Tannenzapfen, aber ich bin mir nicht sicher.
LG
Agnes

vom 01.05.2012, 21.15
2. von elfi s.

Ich hab wieder mal keine Ahnung, bin aber auf die Auflösung gespannt.
Vielleicht hab ich ja auch noch eine Eingebung
Gruß Elfi ;)

vom 01.05.2012, 20.36
1. von Lucie

Hm, ich tippe auf eine Zapfen Edeltanne oder ähnliches!?

Eine tolle Woche und liebe Grüße
Lucie :-)

vom 01.05.2012, 00.58